Fussballgeburtstagsfeier

Nachdem wir in den letzten Jahren eine Cars-,  Star Wars- und Lego Chima-Feier hatten, blieb es dieses Jahr ganz simpel. Wollte Ben zunächst noch eine Ninjago-Feier zu Hause, bei der ich mich an Pias Ninjago-Feier   hätte orientieren  können, wurde bald klar, dass er doch eine Fussball-Feier möchte. Da wir hierfür vromittags eine Indoorhalle mieteten blieb mir nicht viel zum dekorieren übrig. Essen gab es dort und ich backte nur Muffins, da ich in den letzten Jahren feststellte das die besser ankommen als Torte. Es gab 10 BVB Muffins und der Rest hatte einfache Fußballförmchen. Diese wurden noch mit rot-blauem Zuckerguss verziert, den Farben einer weiteren Lieblingsmannschaft.

Am Nachmittag stand dann die Familienfeier an. Hierfür wünschte sich der Sohnemann eine Schokotorte. Diese verzierte ich außen noch mit grün gefärbter Sahne und malte mit weißer Zuckerschrift ein Fußballfeld auf und wurde noch mit Zuckerfiguren und grünen Streuseln (die länglichen waren in einem Star Wars Set drin) vervollständigt. Gerade wollte ich die Figuren googeln, um sie zu zeigen woher ich sie habe uns muss feststellen, es gibt so viele schöne Figuren. Was ich noch alles hätte machen können… Naja, nun ist es zu spät dafür. Mal sehen was im nächsten Jahr ansteht. (^^)

20170118_213259

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s