Urlaub im Harz- Essen gehen in Braunlage

In der Zeit in Braunlage haben wir die Erfahrung gemacht, dass man auf jeden Fall einen Tisch reservieren sollte.

Wir waren im „Restaurant Steinofen“, welches eine große Auswahl hat. Herr Eisenmond hatte eine Pizza Mageritha und ich eine Ofenkartoffel mit Gemüse und Putenbrustfilet. Ben wollte nur Pommes und bekam sie auch. Die Pizza kam zuerst und wir beiden anderen musste noch länger auf unserer Essen warten, aber das steht so auch vorne in der Speisekarte (gilt nur für Steinofenpizza). Deshalb hat Herr Eisenmond die Pizza großzügig geteilt. Außerdem gab es ein paar Pizzabrötchen als Vorspeise, die ich in das Zaziki tunkte, welches ich extra bestellt hatte.

Gestört hat mich, dass wir um kurz nach 15 Uhr dort Essen wollten und uns gesagt wurde alles wäre reserviert und wir erst um 17 Uhr einen Tisch bekommen würden. Also sind wir noch rumgelaufen und haben ein bisschen eingekauft. Als wir wieder kamen saß an den reservierten Tischen immer noch keiner. Mehrere gingen rein und dann wieder raus, weil alle Tische reserviert waren. Später haben manche auf Nachfrage doch noch einen Tisch bekommen und 2,3 Familien hatten auch tatsächlich reserviert. Das Anrichten der Speisen können sie noch üben.


Empfehlen kann ich hingegen, durch Nachfrage bei der befreundeten Familie, die Pizzeria „Rialto„. Wer ein leckeres Steak möchte ist in „Kathis Metzgerei“ genau richtig. Direkt neben dran befindet sich noch „Kathis Bäckerei“.
 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s