Schmetterlingskuchen und Projektpräsentation

Gestern ging es zur Projektpräsentation von Ben in seiner Schule. Das Thema der 1. Klassen lautet Schmetterlinge.

Unbenannt 2

Da gleichzeitig auch ein Neubau eingeweiht wurde, gab es neben den Projekten auch Kaffee und Kuchen. Wir sind extra eine Stunde eher gekommen, um beim Aufbau zu helfen. Eine Stunde habe ich noch beim Kuchenverkauf geholfen.

Unbenannt 4

Passend dazu habe ich einen Schmetterlingskuchen gebacken. Den kann man ganz einfach herstellen. Ich habe einen runden Stracciatella Kuchen gebacken und diesen halbiert. Die Hälften habe ich schräg angeschnitten, sodass jede Hälfte aus einem großen und einem kleinen Viertel besteht. Das rechte kleine Viertel habe oben links hingelegt (gerade Schnittkante nach unten) und das rechte große Viertel unten links (gerade Schnittkante schräg nach unten). Mit Strohalmen habe ich die Fühler gelegt und den Kuchen mit einem Schokoguss und Streuseln überzogen.

Unbenannt 3

Farbiger Zuckerguss wäre sicherlich auch eine tolle Idee.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s